Group Fitness Instructor

Wie Dance Instruktoren die Langeweile aus ihren Kursen verbannt haben

Ist es für dich auch an der Zeit einen Schritt weiterzugehen und nicht mehr nur neue Moves zu lernen ? Hast du Bock, Neues zu lernen, das dich nachhaltig und längerfristig mit good mood moves für deine Klassen und dein Leben versorgt?
Am Anfang bist du voll motiviert und alles geht easy peasy.

Doch dann vergeht einige Zeit, du hast gewisse Songs schon zu oft gehört und einige Moves zu oft getanzt. Dein Körper macht Mätzchen, du fühlst dich ausgelaugt und deine Motivation kämpft gegen die Schwerkraft. Und on the top, gibt es da noch dieses eine Mitglied in deinem Kurs, das immer so ernst guckt und dir das Leben nicht gerade leichter macht …

Lass dich nicht verheizen – 6 Tipps wie du als Dance Instruktor rockst ohne auszubrennen

Endlich! Du hast etwas gefunden, das du mit Leib und Seele gerne machst. Du liebst es, dir neue Choreographien auszudenken und brennst darauf mit deiner Dance-Gruppe abshaken zu können …

Am Anfang bist du voll motiviert und alles geht easy peasy.

Doch dann vergeht einige Zeit, du hast gewisse Songs schon zu oft gehört und einige Moves zu oft getanzt. Dein Körper macht Mätzchen, du fühlst dich ausgelaugt und deine Motivation kämpft gegen die Schwerkraft. Und on the top, gibt es da noch dieses eine Mitglied in deinem Kurs, das immer so ernst guckt und dir das Leben nicht gerade leichter macht …

Bist Du immer noch « nur » ein Instruktor oder bist Du schon ein Empowerer?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Wie Du als Instruktor nicht nur deine eigene sondern auch die Lebensqualität Deiner Teilnehmer steigerst. Diesen einen Tag in Griechenland vor einigen Jahren werde ich wohl nie vergessen. Ich war als Presenter zu einem Fitness Camp eingeladen, um Dancess – damals noch bekannt unter nicadance – zu unterrichten. Eine Frau hatte damals sofort meine Aufmerksamkeit …

Bist Du immer noch « nur » ein Instruktor oder bist Du schon ein Empowerer? Read More »

Scroll to Top